01. Januar 2018

50 Jahre Verband Deutscher Puppentheater e.V.

Im Jahr 2018 feiert der Verband Deutscher Puppentheater e.V. sein 50. Jubiläum.

Am 4. Januar feiert der Verband Deutscher Puppentheater e.V. die Eröffnung seines 50. Jubiläumsjahres.
Zu diesem Anlass sind die Verbandsbühnen, Ehemalige, Gründungs- sowie Ehrenmitglieder und Persönlichkeiten aus Politik und Kultur herzlich ins Foyer der Meininger Kammerspiele geladen. Nach einigen Grußworte wird an diesem Abend die Wanderausstellung „Der VDP – 50 Jahre – 50 Ansichten“ erstmals präsentiert, die während des Jubiläumsjahrs 2018 bei Figurentheater-Festivals in ganz Deutschland gezeigt wird.

Im Anschluss an die Eröffnungsfeier gibt es die Möglichkeit, um 20:00 Uhr die Vorstellung "Die Vermessung der Welt" nach Daniel Kehlmann, erstmalig für das Figurentheater inszeniert, zu besuchen.

Der Verband Deutscher Puppentheater e.V. wurde als erster freier Theaterverband Europas im Juli 1968 gegründet und bietet seither freien professionellen Puppen- und Figurentheater-Schaffenden ein Forum für kulturpolitischen wie künstlerischen Austausch.

Die Eröffnung ist auch der Auftakt für die alljährliche Tagung des VDP, die am Wochenende in Meiningen abgehalten wird.

Top