Komplettschaden - Reise ins Herz des Motorblocks

Ein Blick in dieses Auto eröffnet Welten ...

Mikrodrama für jew. 1-10 Zuschauer

Über Kopfhörer werden die Zuschauer in den Innenraum eines hustenden Automotors entführt. Der Motor will zunächst nicht starten und es gilt herauszufinden, wo der Makel ist. Für 4 Minuten tauchen Sie ein in die kleinen Welten im Innern eines Motorraums voller Überraschungen, mit all seinen seltsamen Orten und Geräuschen. Es eröffnen sich Szenen voll Satire, Tiefgründigkeit und Mitgefühl. Auf kleine und feine Weise bewegend.

Ein Programm für jew. 1-10 Zuschauer ... Bei ca. 4 min Dauer unzählige Male aufführbar.
Eine Theaterminiatur, die sich gut für Parkfeste, Kleinkunstfestivals oder Vernissagen, aber ebenso auch für Jubiläen oder Feiern eignet.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Erwachsene, (Kinder ab mind. 8 J.)
  • Autor
    Christoph Buchfink
  • Spieler
    Christoph Buchfink
  • Spielform
    Mischformen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    jew. 4 min Min.
  • Aufbauzeit
    0,5 Std.
  • Abbauzeit
    0,5 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 2 m; Tiefe: 2 m;
  • Sonstiges
    Aufführung im Freien möglich
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Ein Mikrodrama, das unzählige Male gespielt werden kann.
Sowohl im Freien als auch im Foyer ...
2 Varianten:
- Über Kopfhörer für intensives Erlebnis (max. 4 Zusch.)
- Über kl. Lautsprecher für lautere Veranstaltungen (Straßenfest etc.) für ca. 10 Zusch.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene
Straßentheater

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top