Feuerpferd & Teufelsgeigerin

Inszenierung für Familien (Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene)

Der alte König schläft schlecht. Ein Albtraum lässt ihn hochschrecken. Er hat das Feuerpferd aus seiner Kindheit gesehen, gefangen von einem schrecklichen Dämon.

Prinz Attila hört sich an, was sein Vater zu berichten hat. Für den Jungen ist sofort klar: Er muss das Feuerpferd retten. Gegen den Willen seines Vaters bricht er alleine auf, das Feuerpferd zu retten.

Auf seiner Suche trifft der Prinz die Teufelsgeigerin Pandora, und gemeinsam ziehen sie los, das Feuerpferd zu finden. Doch was Attila nicht weiß: Pandora ist die Tochter einer bösen Hexe, die ganz eigene Pläne mit dem Feuerpferd verfolgt.

Ein fantasievolles Märchen über Freundschaft und das Erwachsenwerden. Regie führt der renommierte Puppenspieler Neville Tranter. Magdalena Adugna begleitet das Stück auf der Violine.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Familien (Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene)
  • Autor
    Dietmar Bertram
  • Regie
    Neville Tranter
  • Spieler
    Dietmar Bertram Magdalena Adugna
  • Bühnenbild
    Dietmar Bertram
  • Figuren
    Dietmar Bertram
  • Musik
    Magdalena Adugna
  • Spielform
    Klappmaulfiguren, Schattenfiguren, Schauspiel

Technische Angaben

  • Aufbauzeit
    2 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 5 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 2,80 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Podest benötigt
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top