Obst- und Gemüsekrimis

mehrere Kurznummern für Erwachsene

Bananenmus: Ein Detektiv betritt seine Küche und findet Barney Banane zerquetscht auf dem Tisch. Ermordet? Er schwört nicht eher zu ruhen, bis das er den Täter gefunden und seiner gerechten Strafe zugeführt hat…

Ei Hart: Eddy the Egg beauftragt den Detektiv, seine Frau Phyllis zu beschatten und in flagranti zu ertappen. Doch das ganze entpuppt sich als Falle…

Orange is the new Black: Der Detektiv sitzt im Knast, doch auch hier wird gemordet…

Mit seinen Gemüse-Kurz-Krimis im Stile des Film Noir hat Dietmar Bertram ein Genre erfunden, dass sein Publikum begeistert. Er gewann damit zahlreiche Puppetry Slams, u.a. in Mainz, Münster, Osnabrück und Gelsenkirchen. Jeder Kurz-Krimi dauert 10 bis 15 Minuten und eignet sich hervorragend für Firmenfeiern und als Nummern in Varieté-Veranstaltungen. Jeder Krimi ist in sich abgeschlossen und kann ohne Kenntnis der anderen verstanden werden. Weitere Krimis sind in Vorbereitung.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Erwachsene
  • Autor
    Dietmar Bertram
  • Regie
    Dietmar Bertram
  • Spieler
    Dietmar Bertram
  • Bühnenbild
    Dietmar Bertram
  • Figuren
    Dietmar Bertram
  • Technik
    Dietmar Bertram
  • Kostüme
    Dietmar Bertram
  • Spielform
    Objekte, Schauspiel

Gewinner des 1. Mainzer Puppetry Slam 2015

Gewinner der Puppetry Slams in Münster und Osnabrück 2017

Gewinner des Puppetry Slam in Gelsenkirchen 2018 (zusammen mit Eva Kaufmann)

Technische Angaben

  • Spieldauer
    10 bis 20 Min.
  • Aufbauzeit
    0,5 Std.
  • Abbauzeit
    0,25 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 2 m; Tiefe: 2 m; Höhe: 2,5 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Gespielt wird auf einem Tisch. Es muss darauf geachtet werden, dass die ersten Zuschauerreihen bei erhöhter Bühne auf und nicht unter den Tisch gucken.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2018

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top