Fantasius Pan oder der Puppenspieler und sein fantastisches Märchen

nach einer Idee von Anton Bachleitner für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Wie ist es möglich, den Verlust an Gefühl, Träumen, Vorstellungskraft und Ideenreichtum wieder auf die Erde zurückzuholen? Der Puppenspieler Fantasius Pan verarbeitet seinen Traum vom Eiskönig Krystallark zu einem Puppenspiel, um die Menschen vor dem ewigen Eis zu warnen. Doch sein Spiel wird Wirklichkeit, keiner versteht ihn mehr, die Kunst hat keinen Platz mehr auf der Welt. Mit der Kraft seiner Fantasie steit Fantasius in die Handlung seines Stückes ein und kämpft im Zauberreich, umringt von Trollen, Riesen und Drachen, gegen den Eiskönig. Dank seiner Herzenswärme bleibt Fantasius am Ende der Sieger.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Erwachsene und Kinder ab acht Jahren
  • Autor
    Anton Bachleitner
  • Regie
    Anton Bachleitner
  • Spieler
    Anton Bachleitner, Titi Bachleitner, Markus Hilscher, Ioana Stoica, Anna Zamolska
  • Figuren
    Anton Bachleitner
  • Musik
    Mussorgski, Penderecki, Pink Floyd, Schumann, Strawinsky, Tomita, Varèse
  • Spielform
    Marionetten, Masken, Handpuppen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    90 Min.
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top