Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

Nach dem berühmten Kinderbuchklassiker von Michael Ende für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Die Insel, auf der Lukas der Lokomotivführer mit seiner Lokomotive Emma lebt, heißt Lummerland und ist sehr klein. Über Lummerland regiert König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte, Herr Ärmel ist einfach nur Untertan, und Frau Waas betreibt einen Kaufladen.
Eines Tages bringt das Postschiff ein rätselhaftes, fehlerhaft adressiertes Paket mit einem schwarzen Baby. Jim Knopf, der kleine Junge aus dem Paket, wird größer, und bald ist nicht mehr genügend Platz auf Lummerland. Daher beschließt König Alfons, dass Lukas seine Lokomotive abschaffen muss. Doch Lukas will Emma nicht aufgeben, und der kleine Jim nicht seinen großen Freund Lukas. Also verlassen beide gemeinsam mit Emma ihre Heimat und gehen auf große Abenteuerfahrt. Mit der kalfaterten, d.h. wasserdicht gemachten Lokomotive fahren sie übers Meer.
Im wundersamen Land Mandala machen Jim und Lukas Bekanntschaft mit Pung Ging, dem Kaiser von Mandala. Dessen kleine Tochter Prinzessin Li Si ist von der Wilden 13 geraubt worden und wird nun in der Drachenstadt Kummerland vom Drachen Frau Mahlzahn gefangen gehalten. Das erinnert Lukas an Jims Ankunft im Postpaket mit der Zahl 13 als Absender, adressiert an Kummerland, was der Postbote für einen Fehler hielt, der das Postpaket nach Lummerland brachte. Jim und Lukas beschließen, die Prinzessin zu befreien und das Geheimnis von Jims Herkunft zu lösen.
Jim und Lukas durchfahren das „Tal der Dämmerung“, die Wüste „Das Ende der Welt“ und sogar den „Mund des Todes“! Das geht natürlich nicht ohne den Rat ihrer neuen Freunde, dem Kaiser Pung Ging, dem winzigen Kindeskind Ping Pong, dem Scheinriesen Herrn Tur Tur und dem Halbdrachen Nepomuk.
Wird es ihnen gelingen, die mandalanische Prinzessin Li Si zu befreien und das Geheimnis von Jims Herkunft zu ergründen? Und finden Jim und Lukas vielleicht doch noch eine Möglichkeit, ins schöne Lummerland zurückzukehren?

Die phantasievolle, witzige und liebevoll ausgestattete Inszenierung begeistert Kinder wie Erwachsene: Mit einer unglaublichen Geschichte über Freundschaft und Mut, phantastischen Gestalten und voller Überraschungen…

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren
  • Autor
    Michael Ende
  • Regie
    Anton Bachleitner
  • Spieler
    Anton Bachleitner, Titi Bachleitner, Markus Hilscher, Ioana Stoica, Anna Zamolska
  • Bühnenbild
    Anton Bachleitner, Till-Martin Köster
  • Kostüme
    Monika Seibold
  • Musik
    Wilfried Hiller
  • Spielform
    Marionetten

Technische Angaben

  • Spieldauer
    135 Min.
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top