Nils Holgerssons wunderbare Reise

Theaterstück für Kinder nach Selma Lagerlöf

Die Eltern sind blöd! Der Bauernhof ist langweilig! Alles nervt!
Nils Holgersson hat es nicht leicht mit sich und der Welt. Doch plötzlich verändert sich alles: er wird in einen Däumling verwandelt. Als er seine neue Größe vergessend, den Haus-und-Hof-Gänserich Martin davon abhalten will, mit den Wildgänsen nach Norden zu fliegen, wird er von ihm mit in den Himmel gezogen und sieht die Welt von oben.
So beginnt Nils Holgerssons wunderbare Reise mit den Gänsen nach Lappland. Die Reise ist lang, voller Abenteuer und Gefahren…
Blöd und langweilig ist aber erst mal nichts mehr!

Eine Figurenspielerin und ein Schauspieler bringen Selma Lagerlöfs weltberühmtes Kinderbuch auf die Bühne. Ein Theaterstück, das die Grenzen zwischen Schauspiel, Puppen- und Objekttheater überwindet.

Informationen zur Inszenierung

  • Autor
    Simon van Parys
  • Regie
    Mario Pinkowski
  • Spieler
    Julia Raab & Simon van Parys
  • Bühnenbild
    Simon van Parys & Julia Raab
  • Figuren
    Julia Raab
  • Technik
    Sven Suppan
  • Kostüme
    Katharina Kraft
  • Spielform
    Masken, Tischfiguren, Handstockpuppen, Objekte, Schauspiel

‚Nils Holgerssons wunderbare Reise‘ ist eine Produktion der Schaustelle Halle und wird gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt, die Stadt Halle (Saale) und Lotto Toto Sachsen-Anhalt.

Technische Angaben

  • Spieldauer
    60 Min.
  • Aufbauzeit
    5 Std.
  • Abbauzeit
    2 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 3 m;
  • Sonstiges
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
  • Bühne muss stabil, eben, regen-/tropf- und statisch sicher sein
  • Abstand 1. Sitzreihe bis Bühnenkante mind. 1,5 m
  • Zuschauertribüne (ansteigende Stuhlreihen sind von Vorteil)
  • 10-12 Scheinwerfer (8-10 PC’s, 2 Profiler)
  • LEE- Filter 201 für PC‘s
  • Garderobe für zwei Personen mit Spiegel und Waschbecken

Nächste Vorstellungen der Inszenierung

  • So
    24.06.2018
    15.00
    06578 Kannawurf Schloss Kannawurf, Künstlerhaus Thüringen e.V.

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene
Straßentheater

© 2018

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top