Der Wunschzettel

Kaspers Hund Schnuffi glaubt noch an den Weihnachtsmann, er schreibt Ihm einen Brief

denn der Weihnachtsmann erfüllt die Wünsche aller Menschen und Tiere. Damit der

Weihnachtsmann Ihn auch wirklich erhält nimmt der Hund reis aus

und läuft direkt in dem Wald in dem er den Weihnachtsmann vermutet.

Doch im Wald wird er gefangen und eingesperrt und Kasper muss seinen Freund befreien.

Zu guter Letzt wird er dann doch beschenkt und bekommt sein ersehntes Geschenk.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 4 Jahre
  • Autor
    Wolfgang Buresch
  • Regie
    Andreas Blaschke
  • Spieler
    Andreas Blaschke
  • Bühnenbild
    Willibald Meyer
  • Kostüme
    Peter Krohn
  • Musik
    Karl Müller
  • Spielform
    Handpuppen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top