Die kleine Hexe

nach dem Buch von Otfried Preußler

Wer kennt sie nicht die Geschichte von Otfried Preußler Die kleine Hexe

Heia, Walpurgisnacht Alle Hexen treffen sich auf dem Blocksberg ,um zu tanzen, zu singen und ausgelassen auf dem Besen zu reiten.

Nur die kleine Hexe darf nicht dabei sein sie ist noch viel zu jung

Haben die großen alten Hexen ihr gesagt. Doch in der Nacht fliegt sie mit ihrem Besen auf den Blocksberg es hat böse Folgen das sie einfach mittanzt.....

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 5 Jahre
  • Autor
    Otfried Preußler
  • Regie
    Dieter Baum
  • Spieler
    Andreas Blaschke
  • Bühnenbild
    Theater Seifenblasen
  • Figuren
    Petra Wolfram
  • Kostüme
    Petra Wolfram
  • Musik
    Franz Meier
  • Spielform
    Handpuppen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    60 Min.
  • Aufbauzeit
    2,30 Std.
  • Abbauzeit
    1,30 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 6 m; Tiefe: 2 m; Höhe: 2,70 m;
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top