Der dicke, fette Pfannkuchen

ein altes Märchen, das man in vielen Ländern kennt

Es waren einmal drei alte Frauen, die backten Pfannkuchen. Doch als er in der Pfanne gerade so schön aufgegangen war,da drehte er sich um, sprang hinaus und rollte kantipper,kantapper die Straße entlang. In unserer Geschichte begegnet er dem alten Hahn,der koketten Maus, der trägen Kuh und dem listigen Schwein und lässt sich am Ende von den hungrigen Kindern essen.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    3- 9
  • Autor
    Volksmärchen
  • Regie
    Benita Steinmann
  • Spieler
    Ilsebyll Beutel-Spöri
  • Bühnenbild
    Kurt Spöri
  • Figuren
    Kurt Spöri
  • Musik
    Büdi Siebert
  • Spielform
    Mischformen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Aufbauzeit
    1 1/2 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 5 m; Tiefe: 2,50 m;
  • Sonstiges
    Aufführung im Freien möglich
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Sichthöhe: 3 Podeste mit 90; 1,20; 1,50; Hintergrund 2,30

Nächste Vorstellungen der Inszenierung

  • So
    05.11.2017
    15.00
    75031 Eppingen Figurentheater
  • Do
    09.11.2017
    10.30
    73525 Schwäbisch Gmünd Theaterwerkstatt
  • Fr
    17.11.2017
    15.00
    73660 Urbach Atriumhalle
  • So
    19.11.2017
    14.30
    34117 Kassel Kasseler Figurentheater

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top