Die kleine Hexe

Die kleine Hexe hat es gründlich satt, dass die großen Hexen sie nicht ernst nehmen. Wenn sie beweisen kann, dass sie trotz ihrer Jugend - sie ist erst 127 Jahre alt - eine gute Hexe ist, darf sie in Zukunft am großen Hexentanz auf dem Blocksberg teilnehmen.

Aber was ist schon eine "gute Hexe"? Die kleine Hexe und ihr Rabe Abraxas haben da etwas ganz gründlich falsch verstanden, finden die Oberhexen.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 5 Jahre
  • Autor
    Otfried Preußler
  • Regie
    Stefan Beyrer
  • Spieler
    Silvia + Stefan Beyrer
  • Bühnenbild
    Stefan Beyrer
  • Figuren
    Stefan Beyrer
  • Spielform
    Marionetten

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Aufbauzeit
    1,5 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4m m; Tiefe: 2m m; Höhe: 2,50m m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Podest benötigt
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top