Stephan Schlafke & Silke Technau

KOBALT Figurentheater Lübeck

1980 professionalisierten Kristiane Balsevicius und Silke Technau ihre studienbegleitenden puppenspielerischen Aktivitäten (seit 1975) und gründeten das KOBALT Figurentheater in Berlin. Ab Januar 2000 bereicherte Stephan Schlafke als fester Mitarbeiter des Ensembles die Theaterarbeit durch seine intensiven Erfahrungen im Marionettenbau und -spiel bei der »berliner marionettenbühne«. Das mobile KOBALT Figurentheater gastierte im Lauf der Zeit europaweit mit seinen Kinder- und Abendinszenierungen auf nationalen und internationalen Festivals und am regionalen Spielort nebenan. Die künstlerisch und spielerisch anspruchsvollen Inszenierungen entstehen in eigener Werkstatt in enger Zusammenarbeit mit freien Mitarbeitern – Autoren, Musikern und Figurenbildnern. Von der Fingerpuppe über die Handpuppe, Stock-, Klappmaul-, Stabfigur, über die bewegte Skulptur und die Marionette bis zur Maske reicht die Ausdrucksfähigkeit der vielfältigen und oft preisgekrönten Inszenierungen.

Silke Technau und Stephan Schlafke leben seit 2006 an der Trave und sind das mobile KOBALT Figurentheater Lübeck, das neben seiner Tourneetätigkeit vorrangig das künstlerische Profil des »FIGURENTHEATER LÜBECK« prägt. Seit 2014 erhält Franziska Technau als jüngstes Ensemblemitglied hier eine umfassende Ausbildung als Figurenspielerin.


Das Ensemble
Silke Technau
geb. 1955 in Berlin, studierte Germanistik und Theaterwissenschaft. Die Arbeit am KOBALT Figurentheater begleitete sie ab 1981 mit der Teilnahme an Seminaren der Freien Bildungsstätte für Figurentheater, Kiel – später Idstedt / Schleswig-Holstein und an der École Supèrieure in Charleville-Mézières (bei Georg Offik, Albrecht Roser, P.K. Steinmann, Peter Röders, Werner Knoedgen, Henk Boerwinkel, Jan Dvorak u. a.) und vor allem in der Zusammenarbeit mit den verschiedensten Regisseuren.
Gastspielreisen und Regieaufträge führten sie quer durch Europa. Sie nimmt mit Fachvorträgen an internationalen Symposien teil und ist Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift „Das andere Theater“ der Union Internationale de la Marionnette (UNIMA).

Stephan Schlafke
geb. 1962 in Berlin, war Mitbegründer und Leiter des Ensembles der „berliner marionettenbühne“ (1986 – 2008), für deren Abendinszenierungen er auch Marionetten und Szenographie gestaltete. Er besuchte Seminare zu Stimmbildung, Figurenbau und -spiel an der Freien Bildungsstätte für Puppenspiel in Idstedt / Schleswig-Holstein, in Berlin und am „Little Angel Marionette Theatre“ London (bei Benita und P. K. Steinmann, Dieter Kieselstein, Eric Bass, John Wright u. a.). Er leitet heute Workshops für Figurenführung und Marionettenspiel.
2003 – 2015 war Stephan Schlafke 1. Vorsitzender der Union Internationale de la Marionnette/Deutschland (UNIMA) und arbeitet dort weiter mit als Redaktionsmitglied der Fachzeitschrift „Das andere Theater“.
2007 übernahm er die künstlerische Leitung des „FIGURENTHEATER LÜBECK“ gem. GmbH und 2012 den Vorsitz im Landesverband Freier Theater in Schleswig-Holstein.

Franziska Technau
geb. 1982 in Berlin, studierte in Lyon und Berlin Geschichte und Schwedisch und arbeitete sich nach Studienabschluss in die Berliner Stadtgeschichte ein mit themenbezogenen Theaterprojekten und Stadtführungen. Sie entwickelte Führungen für Kinder und Erwachsene u. a. im Puppentheatermuseum Berlin, arbeitete als Spielerin beim KOBALT Figurentheater Berlin und besuchte Seminare zu Stimmbildung und Figurenführung (bei Kristiane Balsevicius, Neville Tranter, Dieter Müller u. a.).
Sie übernahm Regieassistenzen und schrieb ein eigenes Stück für Kinder, das in Lübeck 2014 seine Uraufführung hatte. Seit 2015 gehört sie zum festen Ensemble des KOBALT Figurentheater Lübeck.

Freie Mitarbeiter
Kristiane Balsevicius (Spiel, Regie) • Dietmar Müller (Autor,Regie, Spiel) • Sebastian Putz (Spiel) • Ralf Lücke (Spiel, Technik) • Lambert Blum (Regie) • Dietmar Staskowiak (Regie, Autor, Musikalischer Leiter) • Holger Brüns (Regie) • Matthias Brand (Autor) • Antje und Jürgen Hohmuth (Figurenbau) • Barbara und Günter Weinhold (Figurenbau) • Antonin Müller (Figurenbau) • Michaela Bartoňova (Figurenbau) • Doris Gschwandtner (Figurenbau) • Jürgen Maaßen (Figurenbau) • Friedrich Falkner (Figurenbau) • Martin Buchin (Figuren-/Bühnenbau) • Denise Sheila Puri (Figuren-/Bühnenbau) • Kilian Kreuzinger (Figuren-/Bühnenbau) • Stefan Lück (Bühnenbau) • Ria Bredemeyer (Bühnenbau) • Rainer Schicktanz (Bühnenbau) • Stefan Stoll (Gesang) • Christiane Oertel (Gesang) • Christiane Matthaei (Gesang) • Dieter Müller (Gesangseinstudierung) • Hermann Naehring (Percussion) • Leila Schöneich (Flöten) • Nora Thiele (Percussion) • Adrian Rovatkay (Barockfagott) • Christian Walter (Barockfagott) • Joachim Hüther (Piano) • Felix Kroll (Akkordeon)

Inszenierungen

Für Kinder
Für Erwachsene
Archiv

Weitere Angebote

  • Festival-Organisation
  • Kurse
  • Publikationen
  • Regie
  • Regieberatung
  • Seminare
  • Texte
  • Workshops

Kontakt

KOBALT Figurentheater Lübeck
Stephan Schlafke & Silke Technau
Kleine Petersgrube 14
23552 Lübeck
Telefon: 0451/7075882
Mobil: 0176/20776256
Fax: 0451/70060
Enable JavaScript to view protected content.
www.kobalt-luebeck.de

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top