Von den Sockenfressern

eine heitere Geschichte mit Klängen, Geräuschen und viel bunter Wolle

Wisst ihr, warum Socken verschwinden? Die kleinen Sockenfresser Alala und Ululu können das erklären. Auf ihrem Weg voll Abenteuer und saftiger Wolle begegnet ihnen der einsame Verstecker, der bald ihr Freund wird. Und selbst der Mensch schließt sie am Ende in sein Herz.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Familien (Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene)
  • Autor
    Aleš Vancl
  • Regie
    Alexej Vancl
  • Spieler
    Aleš Vancl
  • Bühnenbild
    Aleš Vancl
  • Figuren
    Aleš Vancl
  • Spielform
    Tischfiguren, Objekte

Technische Angaben

  • Spieldauer
    30 Min.
  • Aufbauzeit
    1,5 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 3 m;
  • Sonstiges
    Podest benötigt
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top