Sisyphos

Inszenierung für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene

Eine "Cross-Over"-Produktion von Schatten- und Tanztheater. Eine kurzweilige Zeitreise, in der die farbenreiche Welt der antiken Mythen verwoben ist mit unserer heutigen. Der Titelheld rollt seinen Stein aus grauer Vorzeit in die Gegenwart. Diese Geschichte über Vergeblichkeit und Vergänglichkeit hat zwar bekanntlich kein "happy end", nimmt aber in unserer Version eine versönliche Wendung.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene
  • Autor
    Hartmut Riederer
  • Regie
    Bodo Bühling
  • Spieler
    Wolf Euba (Sprecher), Stefan Maria Marb (Butoh-Tanz), Maria Reiter (Akkordeon), Stefan Fichert, Boiko NIkolov und Theresa Gimpel (Schattenspiel)
  • Bühnenbild
    Stefan Fichert
  • Figuren
    Stefan Fichert
  • Musik
    Maria Reiter

Technische Angaben

  • Spieldauer
    70 Min.
  • Aufbauzeit
    2,5 Std.
  • Abbauzeit
    2 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 10 m; Tiefe: 7 m; Höhe: 3,5 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Podest benötigt
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top