Der kleine Ritter

Eine kleine Geschichte über Mut und Angst und die Notwendigkeit, eigene Erfahrungen machen zu dürfen.

Der kleine Ritter soll reiten lernen. Aber er hat Angst vor Pferden. Ein Ritter, der sich vor Pferden fürchtet? Das gab es noch nie!
"Ritter gehen nicht zu Fuß1" sagt sein Vater. "Alle Ritter reiten!" sagt seine Mutter. Und der kleine Ritter?

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    für Kinder ab 4 Jahren
  • Autor
    Daniela Römer
  • Regie
    Anne Sudbrack
  • Spieler
    Dörte Kiehn
  • Bühnenbild
    Micha Sturm, Anne Sudbrack
  • Figuren
    Anne Sudbrack, Dörte Kiehn
  • Technik
    Micha Sturm
  • Kostüme
    Tandera Theater
  • Spielform
    Mischformen

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Aufbauzeit
    1 Std.
  • Abbauzeit
    1/2 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 3 m; Höhe: 2,80 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Aufführung im Freien möglich

max. Zuschauerzahl: 100

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top