Frieda und Frosch

Friedas Lieblingsjahreszeit könnte der Winterschlaf sein. Fredy, der Frosch will dagegen keine Gelegenheit verpassen, die der Wechsel der Jahreszeiten ihm bietet. All die aufregenden Ereignisse will er natürlich mit seiner Freundin Frieda zusammen erleben, denn für Abenteuer braucht man einen guten Freund. Und Frieda? Macht sie mit?
Muss man wirklich alles zusammen machen? Oder ist es auch schön, mal alleine zu sein? Oder Dinge zu mögen, die der andere nicht braucht?
Kommt vorbei und lasst Euch überraschen vom Frühling, Sommer, Herbst und Winter.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 3,5 Jahren
  • Regie
    Ute Kotte
  • Spieler
    Gabriele Parnow-Kloth
  • Bühnenbild
    Christof von Büren
  • Figuren
    Mechthild Nienhaber
  • Technik
    Tandera Theater
  • Kostüme
    Tandera Theater
  • Musik
    Karl Parnow-Kloth
  • Spielform
    Mischformen

Gefördert vom Lüneburgischen Landschaftsverband

Kindertheater des Monats in NRW 2017
Kindertheater des Monats in Schleswig-Holstein 2018

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Aufbauzeit
    1 1/2 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 3 m m; Tiefe: 3 m m; Höhe: 2,40 m m;

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top