Wildwald

frei nach Motiven der Gebrüder Grimm.

Finn hat eine Stimme für drei, Energie für fünf und Fantasie für sieben. Wenn er schlafen gehen soll - nein, da will er erst recht was erleben!
Was für ein Glück, dass der König des Waldes gerade dringend einen tapferen Helden gebrauchen kann!
Frohen Mutes stürzt sich Finn in ein Abenteuer, das ihn in die Tiefen des Wildwalds trägt - zu gefährlichen Drachen, verängstigten Waldbewohnern, stürzenden Bäumen, reißenden Gewässern, königlichen Boten - und hoffentlich sicher zurück...

Ein Figurentheaterstück vom Mut, von der Liebe, und von der Fantasie;
für große und kleine Menschen ab 4 Jahren.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Für große und kleine Menschen ab 4 Jahren.
  • Autor
    Theater Anderland
  • Regie
    Mirjam Hesse
  • Spieler
    Lena Kießling
  • Bühnenbild
    Lena Kießling
  • Spielform
    Mischformen

In Kooperation mit Schlachthof Bremen und Schule 21 e.V.

Technische Angaben

  • Spieldauer
    50 Min.
  • Aufbauzeit
    5 Std.
  • Abbauzeit
    1,5 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 5 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 3 m (ab Podest);
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene
Straßentheater
Archiv

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top