Hase und Igel - Erzähltheater mit Objekten aus dem Nähkästchen

Inszenierung für Kinder ab 3 Jahren

Der Hase und Familie Igel sind Nachbarn und machen sich das Leben nicht immer leicht. Den Hasen stört der Lärm der Igelkinder, außerdem ist er ein Angeber und macht sich über die kurzen Beine von Papa Igel lustig. Bis sie sich eines schönen Sonntagmorgens in die Wolle kriegen und eine Wette abschließen…
Eine Märchenerzählerin „plaudert aus dem Nähkästchen“ die Geschichte vom Hasen und vom Igel.
Diese Geschichte ist eigentlich gelogen, aber wahr ist sie doch, denn meine Großmutter von der ich sie habe pflegte immer zu sagen „Wahr muß sie doch sein, sonst könnte man sie ja nicht erzählen!“

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    Kinder ab 3 Jahren
  • Regie
    Kristina Feix
  • Spieler
    Nicole Weißbrodt
  • Figuren
    Nicole Weißbrodt

Technische Angaben

  • Spieldauer
    40 Min.
  • Aufbauzeit
    1 Std.
  • Abbauzeit
    1 Std.
  • Bühnenmaße
    Breite: 4 m; Tiefe: 4 m; Höhe: 2,5 m;
  • Sonstiges
    Aufführungsort muss verdunkelbar sein
    Nähere Infos beim Theater erfragen

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top