Das kleine Känguru und der Angsthase

Ein Abenteuer mit Freunden

„Übermorgen feiere ich Ge…“ sagt die Känguru-Mutter. „Halt! – Nicht verraten; es soll doch eine Überraschung sein!“ ruft das kleine Känguru und hüpft schnell zu seiner Freundin der Springmaus. Zusammen mit ihr und dem Angst-Hasen geht es auf Beerensuche für einen leckeren Geburtstags-Überraschungs-Kuchen mit Brombeeren drauf. „Brumm-Bären findet ihr im Wald“, verrät der kleine Hund und bleibt lieber zu Hause. Im Wald treffen die drei Freunde die Schlabber-Schlange. Sie weiß: „Dort unten in der Schlucht findet ihr Himbeeren – ssssagenhaft ssssaftig.“
„Aber in eine Schlucht kann man hineinfallen“, warnt der Angst-Hase. Wenn das mal gut geht!

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    5 ±2 Jahre, Kindergartenkinder, Grundschule
  • Autor
    Paul Maar
  • Regie
    Joachim Torbahn
  • Spieler
    Paul Schmidt, Wally Schmidt
  • Figuren
    Heidrun Warmuth
  • Kostüme
    Stella My
  • Musik
    Werner Treiber

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top