STOCKMANN, eine musikalische Reise durch die vier Jahreszeiten

Antonio Vivaldi live gespielt vom Trio37

Die Welt ist voller Gefahren, vor allem wenn man ein Stockmann ist und tagein, tagaus mit einem ganz gewöhnlichen Stock verwechselt wird. Aber Stockmann gibt nicht auf: „Ich bin kein Stock, du dummer Hund! Ich bin Stockmann! Stockmann! Guck doch genau! Ich will nur nach Hause zu Kindern und Frau.“ Als der kleine Mann nach vielen gefährlichen Abenteuern im Kamin landet, ist es beinah um ihn geschehen. Doch schließlich geht alles gut und überraschend anders aus. Und Stockmann ist endlich zurück, bei seinen Lieben „zu Hause im Glück“.

Informationen zur Inszenierung

  • Zielgruppe
    6 ± 2 Jahre / Kindergarten und Grundschulkinder
  • Autor
    Julia Donaldson, Axel Scheffler
  • Regie
    Ensemble Theater Salz+Pfeffer
  • Spieler
    Wally Schmidt, Paul Schmidt, Angelica Zingerle (Fagott), Elizaveta Milyukova (Klavier), Wolfgang Auer (Flöte)
  • Bühnenbild
    Uschi Faltenbacher, Paul Schmidt
  • Figuren
    Uschi Faltenbacher, Paul Schmidt
  • Musik
    Antonio Vivaldi, Christian Auer (Musikalische Bearbeitung)

Technische Angaben

  • Spieldauer
    45 Min.
  • Sonstiges
    Nähere Infos beim Theater erfragen

Weitere Inszenierungen dieses Theaters

Für Kinder
Für Erwachsene

© 2017

Verband Deutscher
Puppentheater e. V.

Login

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Telefon: 030 - 120 533 32
Telefax: 030 - 202 159 995
Mobil: 0160 - 977 893 07
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.

Bürozeiten:
Mittwoch 17-19 Uhr

Top