Ricardo in Rio

Eine brasilianische Geschichte mit Mitmachliedern über Lebensfreude, Miteinanderteilen und Naturbewahrung. Mit Samba und buntem Luftschlangenfeuerwerk.

Der kleine Ricardo aus dem Regenwald fährt nach Rio, um sich dort für “seinen” Regenwald einzusetzen. In der großen Stadt trifft er auf den Karneval, auf Straßenkinder und den reichen Mr. Richmond, der Ricardos‘ Zuhause aufkaufen will. Mit seiner Spielfreude und seinem Gesang trifft Ricardo Mr. Richmond jedoch mitten ins Herz: “…lass dein Herz sprechen, denn das ist, was zählt, Geschenke von Herzen kosten kein Geld und verändern die Welt”. Und so verändert er den Lauf der Dinge und auch manche Sichtweisen zum sozialen Status und zur Konsumhaltung.

Informationen zur Inszenierung

Zielgruppe: Kinder ab 4 Jahren
Autor/in: Bernd Linde
Regie: Bernd Linde
Spieler/innen: Bernd Linde
Bühnenbild: Alexander Schauerte, Ulrike Glandorf
Figuren: Bernd Linde
Kostüme: Claudia Telle
Musik: Bernd Linde (Melodien), Uli Bahia Meinholz (Percussion), Andreas Stumm (Gitarre)

Technische Angaben

Spieldauer: 50 Min.
Aufbau: 1,5 Std.
Abbau: 1 Std.
Bühnenmaße: Breite: 4m / Höhe: 2,5m / Tiefe: 3m

Ricardo in Rio

Szenenfoto: Ricardo in Rio


Kontakt

  • Figurentheater Die Roten Finger
  • Bernd Linde
  • Am Edelhofe 8
  • 30459 Hannover
  • Telefon (Festnetz): 0511-783192
  • E-Mail:
  • Website: http://www.die-roten-finger.de

Weitere Inszenierungen

Für Kinder & Familien

Für Erwachsene & Jugendliche

Nach oben