Mama Muh und die Krähe

Die Inszenierung basiert auf den Geschichten aus dem Buch „Mama Muh und die Krähe“ („Mama Muh in der Bücherei“, „Grau“ und „Mama Muh tanzt“). Im Buchhandel findet man auch noch Bilderbücher mit einzelnen Geschichten. Gezeichnet ist Mama Muh von Sven Nordqvist, der durch seine Geschichten vom alten Pettersson und seinem Kater Findus sehr bekannt wurde.

Die Inszenierung basiert auf den Geschichten aus dem Buch „Mama Muh und die Krähe“ („Mama Muh in der Bücherei“, „Grau“ und „Mama Muh tanzt“). Im Buchhandel findet man auch noch Bilderbücher mit einzelnen Geschichten. Gezeichnet ist Mama Muh von Sven Nordqvist, der durch seine Geschichten vom alten Pettersson und seinem Kater Findus sehr bekannt wurde.

Informationen zur Inszenierung

Premiere: 27.02.2010
Zielgruppe: für die ganze Familie
Autor/in: Wieslander, Nordqvist
Regie: Wodo
Spieler/innen: Dorothee Wellfonder
Bühnenbild: Wolfgang Kaup- Wellfonder
Figuren: Dorothee Wellfonder
Technik: Tischfigur, Marionette
Musik: traditionelle Kinderlieder, Wolfgang Kaup- Wellfonder ( keine GEMA)

Technische Angaben

Spieldauer: 45 Min.
Aufbau: 1 Std.
Abbau: 0,5 Std.
Bühnenmaße: Breite: 3m / Höhe: 2,1m / Tiefe: 2,5m (Höhe ab Podest)

Da die Bühne variabel ist, kommen wir auch mit weniger Platz zurecht.

Mama Muh und die Krähe


Kontakt

  • Wodo Puppenspiel - Mülheimer Figurentheater
  • Dorothee Wellfonder, Wolfgang Kaup-Wellfonder
  • Grabenstr. 1
  • 45479 Mülheim/Ruhr
  • Telefon (Festnetz): 0208/424043
  • Website: http://www.wodo.de

Weitere Inszenierungen

Für Kinder & Familien

Nach oben