RAMBAZAMBA

- sagenhafte Geschichten aus Mecklenburg-Vorpommern - kurzweilig, hintersinnig, humorvoll und verblüffend aktuell

Wer weiß eigentlich, wie die Insel Hiddensee entstanden ist?
Oder wie die Maräne in den Schaalsee kam?
Wieso ist die Stadt Vineta versunken?
Und was macht der Hexenmeister an der Elbe?

Cornelia Unrauh (allerhand Theater) und Dörte Kiehn (Tandera Theater)
präsentieren in dieser Ko-Produktion alte Geschichten im neuen Gewand!
Lasst euch überraschen....

Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der 
Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR

Informationen zur Inszenierung

Zielgruppe: Jung und Alt ab 16
Autor/in: Cornelia Unrauh und Dörte Kiehn
Regie: Gabriele Parnow-Kloth undMonika Els
Spieler/innen: Cornelia Unrauh Dörte Kiehn
Bühnenbild: Tandera Theater und allerhand-Theater
Figuren: Tandera Theater und allerhand-Theater
Technik: Tandera Theater und allerhand-Theater
Kostüme: Tandera Theater und allerhand-Theater
Musik: Eva Engelbach

Technische Angaben

Spieldauer: von 20 Min. bis 60 Min. Min.
Aufbau: 0,5 Std.
Abbau: 0,5 Std.
Bühnenmaße: Breite: 4m / Höhe: 2,60m / Tiefe: 3m

RAMBAZAMBA


Kontakt

  • Tandera Theater
  • Dörte Kiehn, Gabriele Parnow-Kloth
  • Sonnenallee 2
  • 19246 Testorf
  • Telefon (Festnetz): 038851/25302
  • Telefon (Mobil): 015204823077
  • E-Mail:
  • Website: http://www.tandera.de

Weitere Inszenierungen

Für Kinder & Familien

Für Erwachsene & Jugendliche

Nach oben